Freitag, 10. Januar 2014

Mitarbeiter mit der Krankenkasse BKK Novitas (Betriebsnummer 35134022) erhalten bei der Abrechnung nach aktuellem Krankenkassenimport die Fehlermeldung "Umlageprozentsätze fehlen oder fehlerhaft. Keine Umlageberechnung für Krankenkasse AL". Ursache ist, dass der Umlagesatz U-2 der Krankenkasse für die Monate Januar-März auf Null gesetzt wurde (http://www.novitas-bkk.de/novitas/index.php?menuid=30&reporeid=30).
Workaround: Bei einem betroffenen Mitarbeiter in der SV-Maske mit der rechten Maustaste auf die Krankenkasse gehen und über "Definitionsmaske" in der Gültigkeit von Januar den Umlagesatz U2 auf 0,01 setzen.
Mit dem nächsten Hotfix soll der Fehler behoben werden. Wird also nach dem Hotifx abgerechnet, könnte der Workaround unterbleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen