Dienstag, 14. Oktober 2014

ELStAM Ummeldung

Neben den Ab- und Anmeldungen in ELStAM gibt es auch die Möglichkeit der Ummeldung. Über diesen Weg können zum Beispiel die Mitarbeiter in ELStAM angemeldet werden nach einem Softwarewechsel, wenn im alten System keine ELStAM-Abmeldung erfolgte. Die Ummeldung erfolgt mit dem ursprünglichen ELStAM-Anmeldedatum. Nach erfolgter Ummeldung erwartet das Finanzamt jedoch bei jeder weiteren Meldung (z.B. bei der späteren Abmeldung beim Ausscheiden des Mitarbeiters) als Anmeldedatum das Ummeldedatum. Dieses ist also entsprechend nach erfolgter Ummeldung beim Mitarbeiter zu hinterlegen.
Dieses Verfahren entspricht dem Wechsel von Haupt- zu Nebenarbeitgeber und umgekehrt. Auch hier wird nach erfolgtem Wechsel als Anmeldedatum das neue Wechseldatum erwartet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen