Sonntag, 31. Dezember 2017

Web-Oberfläche oder Klassik-Oberfläche?

Wer im Januar 2018 noch mit der alten Oberfläche arbeitet, sollte gelegentlich prüfen, ob die Abrechnungsergebnisse (insbesondere Steuer und SV) identisch sind mit der neuen Web-Oberfläche, die ja nun die Standardoberfläche sein sollte. Falls es Abweichungen geben sollte, sind die Vorgaben des Herstellers beim Setup der alten Oberfläche vermutlich nicht beachtet worden. Im Zweifel sollte die (Echt-) Abrechnung deshalb immer über die neue Oberfläche gefahren werden - so gewöhnt man sich langsam an das Arbeiten mit dem neuen Design.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen